Transalp Mittelschwer Zillertal - Gardasee, ca. 462 km, ca. 11.420 Hm

ab € 998,00

 

Transalp Mittelschwer - Alpencross Zillertal - Gardasee

Sportlich, mittelschwerer Alpencross!

Herrliche Tour durch die unvergessliche Bergwelt der Dolomiten! Oft hochalpin mit kurzen Schiebepassagen und teilweise sehr langen Trailabfahrten! Täglich führt die abenteuerliche Strecke bei diesem Alpencross zu den verschiedensten Highlights der Alpen! Die Übernachtungen sind meist in spektakulärer Umgebung weit oberhalb der Baumgrenze, trotzdem aber mit dem notwendigen Luxus!

1. Tag: Zillertal – Pfitscher Joch, 790 Hm, 69 km

Wir starten am Eingang des Zillertals und pedalieren weiter über Mayrhofen und den Jochberg zum Schlegeisspeicher, einem Stausee, eingebettet in die Zillertaler Alpen. Nach einer Stärkung geht’s dann weiter, die letzten 500 Hm zum Pfitscher Joch, auf 2251 m Höhe, zum Teil mit Schiebepassagen. Übernachtung in Berghütte.

2. Tag: Pfitscher Joch – Pustertal – Montal, 1130 Hm, 87 km

Frisch gestärkt vom Frühstück geht’s gleich los mit einer traumhaften Abfahrt – über 1300 Hm – durch das Pfitschertal bis Sterzing. Nach einer kurzen Cappuccino-Pause in der historischen Altstadt führt uns ein Radweg am Eisack entlang in das Pustertal. Obwohl hier kein längerer Berg am Stück zu bewältigen ist, sammeln sich die Höhenmeter durch viele kleine, teils auch knackige Anstiege. Übernachtung im Hotel.

3. Tag:

Montal  – St. Vigil – Fanes, 1480 Hm, 36 km

Nach einer kurzen Aufwärmphase geht es bei leichter Steigung erst nach St. Vigil. Ab hier tauchen wir in den Naturpark Sennes/Fanes und fahren zunächst bei mäßiger Steigung bis zur Pederü-Hütte. Nach einer stärkenden Einkehr nehmen wir uns noch der letzten 530 Hm des Tages an. Die atemberaubende Schönheit der Fanes belohnt unsere Mühen auf der teils steilen Schotterstraße bis zur neu renovierten Fanes-Hütte. Übernachtung in Berghütte.

4. Tag: Limojoch –Cortina d `Ampezzo – Rif. Nuvolau, 1700 Hm, 37 km

Die Übernachtung in dieser außergewöhnlichen Hütte mit allem Komfort wird durch das Frühstücksbuffet perfektioniert! Der erste, kurze Anstieg rauf zum Limojoch und zur Fanesalm fällt bei der einzigartigen Umgebung leicht. Das weite Hochtal, gesäumt von mächtigen Felstürmen lädt zu einem Fotostopp ein. Später biken wir durch den Skiort Cortina weiter über den Falzerego-Pass zur Nuvolau-Hütte, wo wir die wohl spektakulärste Übernachtung mit 360° Panorama haben werden. Die letzten km ist kein Gepäcktransport mehr möglich, es erwartet uns eine Schiebepassage. Aufgrund der außergewöhnlichen Lage bietet die Hütte nur eingeschränkten sanitären Komfort. Erst am nächsten Morgen, nach der ersten Abfahrt, steht das Begleitfahrzeug wieder zur Verfügung. Übernachtung inBerghütte.

5. Tag: Nuvolau – Alleghe – Val Venegia, 1970 Hm, 63 km

Am Morgen starten wir mit Blick auf die Marmolada über einen Felsrücken auf teils schwierigem Schottertrail. Über einen traumhaften, pfadartigen Höhenweg erreichen wir – schließlich auf Asphalt – den Alleghesee und nach etwa 1200 Hm den Passo Valles. Das Val Venegia, umrahmt von den bis zu 1000 m hohen Felstürmen der Pala und Kulisse vieler Spielfilme, bringt uns zur heutigen romantischen Übernachtung auf 2100 m. Übernachtung in Berghütte.

6. Tag: Val Venegia – Spera, 1600 Hm, 72 km

Anfangs auf Schotter, dann auf gemütlicher Asphaltabfahrt starten wir nach San Martino und weiter zum Rifugio Refavaie. Von hier aus folgen wir einer alten Militärstraße mit moderater Steigung hinauf zum Passo 5 Croci, der Verbindung zum Val Sugana. Ab hier haben wir es fast geschafft, denn bis zu unserem Hotel geht’s nur noch bergab! Übernachtung im Hotel.

7. Tag:

Spera – Val Sugana – Gardasee, 1750 Hm, 98 km

Durch das Val Sugana folgen wir entspannt dem Radweg, bis wir dann auf den Kaiserjägerweg, der sich in vielen Serpentinen den Fels entlang windet, einbiegen. Über den Passo Sommo gelangen wir über Valgrande nach Rovereto. Ab hier haben wir nur noch eins im Sinn: auf zum Gardasee! Übernachtung im Hotel.

8. Tag: Rückreise 

Ein Shuttle bringt uns am Vormittag bequem und sicher wieder zurück nach Mayrhofen.  - Wer mag, kann aber auch gerne individuell am Gardasee verlängern...

Zusammenfassung & Sonstiges

Bike-Art:    MTB allgemein, All Mountain, Enduro
Distanz:    462 km
Höhenmeter:    11.420 Hm
Etappen:    7
Dauer:    8 Tage
Fahrtechnik:    Fortgeschritten S0-S2
Kondition:    Könner
Mindestteilnehmerzahl:    8

Im Preis enthalten:

  • 7 Tage Tourenführung und -betreuung

  • 3 x Ü/F in Hotel / 4 x Berghütte

  • 1 x Halbpension

  • Begleitfahrzeug / Gepäcktransport

  • Rücktransport

  • Techn. Materialbetreuung

  • Finisher Trikot

Termine:
 

  • 30.06. bis 07.07.2018

  • 28.07. bis 04.08.2018

  • 26.08. bis 02.09.2018

Optional:

  • Anreise am Vortag oder früher: Sie bekommen eine Hotelliste zur Eigenbuchung

  • Einzelzimmerbuchung – nicht immer möglich. Zuschlag wird vor Ort berechnet!

  • Nur Bike Rücktransport
    € 12.– (Mietbikes frei!)

  • Rocky Mountain Mietbike: ab € 39.– / Tag

  • Zusätzliche Verlängerungsnächte: zu FAHRTWIND® Konditionen/Tag (wir berechnen eine Bearbeitungsgebühr von
    € 20.-)

  • Preis ohne Rücktransport: abzgl. € 55.–

1/8
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • Twitter - White Circle
  • Snapchat - White Circle
  • White YouTube Icon

Alle Preise pro Person bzw. pro Stück und innerhalb Deutschlands inkl. MwSt.
Alle Reisen außerhalb Deutschlands enthalten keine MwSt, sondern werden pauschal margenbesteuert. Bei Warenlieferung in die EU findet, bei Gewerbetreibenden gemäß § 25 UstG die Differenzbesteuerung statt,
oder wird gemäß § 4 Nr. 1a nach dem UstG behandelt. Bei Warenlieferung zzgl. Versandkosten.

Bildquellen: fotalia, fahrtwind, pixabay

Hinweis zu Google Analytics:
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google).

Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns als Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten dürfen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten bei Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Kontakt:

TOP ON MOUNTAIN
MCM-Skimieten.de GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 6
D-83735 Bayrischzell
Telefon: +49.8023.78390-10
Telefax: +49.8023.78390-11

info@toponmountain.com
www.toponmountain.com

 

Impressum:


Geschäftsführer: Michael Maier
Steuer-Nr.: 156/168/24306
Ust-ID: DE296633903
HRA: 11622

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
TOP ON MOUNTAIN
MCM-Skimieten.de GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 6
D-83735 Bayrischzell
Telefon: +49.8023.783900-0
Telefax: +49.8023.783900-1